Fri­days for future, Nach­hal­tig­keit und Plas­tik­müll im Oze­an sind in aller Mun­de. Auch auf dem Wer­be­ar­ti­kel Markt ist seit eini­gen Jah­ren ein Umden­ken spür­bar – nach­hal­ti­ge Wer­be­ar­ti­kel wer­den immer belieb­ter, die Unter­neh­men ach­ten bei Wer­be­ge­schen­ken auf die Umwelt und die Wie­der­ver­wend­bar­keit.

coffee to go becher

Coffee-to-Go Becher als nachhaltiger Werbeartikel

Die Dis­kus­si­on über Ein­weg-Kaf­fee­be­cher hat unse­re Auf­merk­sam­keit auf ein wach­sen­des Abfall­pro­blem gelenkt. Gro­ße wie klei­ne Unter­neh­men haben in die­sem Zuge Mehr­weg-Cof­fee-to-Go-Becher pro­du­zie­ren las­sen. Mitt­ler­wei­le gehö­ren Cof­fee-to-Go-Becher mit Unter­neh­mens­lo­go fast schon zur Wer­be­ar­ti­kel-Stan­dard-Aus­rüs­tung der Unter­neh­men.

Werbegeschenke für den Snack zwischendurch

Da wir den Abfall aber ins­ge­samt ger­ne ver­rin­gern möch­ten, rich­ten wir unse­re Auf­merk­sam­keit nun auf die Abfall­beu­tel, die man beim Bäcker oder am (Schul-)Kiosk bekommt, um unse­re Bröt­chen oder die klei­nen Snacks für Zwi­schen­durch ein­zu­pa­cken. Mit die­sen tol­len Tex­til­ver­pa­ckun­gen ver­ab­schie­den wir uns von Weg­werf­ver­pa­ckun­gen für Sand­wich oder Bröt­chen.

“Als Ein­wi­ckel­tuch, das beim Aus­ein­an­der­fal­ten zur Unter­la­ge wird, oder als Snack Bag — die Mahl­zeit ist immer geschützt ver­packt.”

Die Ver­pa­ckun­gen sind wie­der­ver­wend­bar, nach Gebrauch kann das Innen­fut­ter mit einem feuch­ten Tuch gesäu­bert wer­den. Haben wir mal wie­der die Remou­la­den­sauce zu dick auf­ge­tra­gen, kann die­se Brot­ver­pa­ckung auch in der Wasch­ma­schi­ne gewa­schen wer­den. Das Außen­ma­te­ri­al besteht aus Poly­es­ter oder einem Mix aus Poly­es­ter und Baum­wol­le. Das Innen­fut­ter aus TPU schützt den Snack vor Feuch­tig­keit oder Dreck. Ver­schlos­sen wird per Klett­ver­schluss.

Geringe Mindestmenge – made in Europe

Mit einer Min­dest­ab­nah­me­men­ge von 50 Stück, kön­nen wir die Ver­pa­ckung bereits mit Ihrem Logo bedru­cken las­sen. Hier ste­hen Ihnen Stan­dard­far­ben zur Aus­wahl. Pro­du­ziert wird in Euro­pa und die Lie­fer­zeit beträgt ca. 3 Wochen.

Kom­plett indi­vi­dua­li­sier­te Wer­be­ar­ti­kel die­ser Brot­ver­pa­ckun­gen begin­nen ab 1.000 Stück und sind in jeder Far­be mög­lich. Das Außen­ma­te­ri­al kann auch all over bedruckt wer­den. Die Lie­fer­zeit ver­län­gert sich auf ca. 3 Mona­te Pro­duk­ti­ons – und Lie­fer­zeit.

Das Werbegeschenk für die Schule oder den nächsten Zoobesuch!

Wir fin­den die­se Ver­pa­ckung ein­fach super prak­tisch – nicht nur, weil wir uns mit Zero Was­te und Nach­hal­tig­keit beschäf­ti­gen, son­dern auch weil wir jetzt kei­ne (Kunst­stoff) Lunch­box mehr brau­chen, um unser Brot ein­zu­pa­cken. Die hat immer soviel Platz in unse­rer Tasche ein­ge­nom­men. Haben wir alles auf­ge­fut­tert, kön­nen wir das Tuch jetzt ein­fach ein­rol­len und platz­spa­rend in unse­ren Taschen ver­stau­en.